Münchner Schreiberlinge e.V. – Infos zum Verein

Die Münchner Schreiberlinge sind ein Verein freier Autor:innen in und um München.
Kennengelernt haben wir uns in Schreibkursen*, Leserunden, Buchveranstaltungen und treffen uns seit Anfang 2017 regelmäßig einmal die Woche zum gemeinsamen Austausch, Schreiben und Lesen.
Einige von uns haben bereits Bücher veröffentlicht, andere schreiben nur für sich und genauso vielfältig wie wir sind auch unsere Texte und Genres.
Über Zuwachs freuen wir uns immer!

Seit März 2021 sind wir nun ein eingetragener, gemeinnütziger Verein, der als Vorstand von Roxane Bicker, Sarah Malhus und Lucia Herbst vertreten wird.
Zu einem Verein gehört natürlich auch ein wenig Bürokratie – eine Satzung und eine Beitragsordnung, die hier zu finden sind:

Satzung | Beitragsordnung

Wenn Du einen Bezug zu München hast, dann freuen wir uns, wenn Du Mitglied wirst (aktiv oder fördernd)!
Den Mitgliedsantrag bekommst Du auf Anfrage unter vorstand@muenchner-schreiberlinge.de 

*Ausschlaggebend waren Kurse aus der Wortwerkstatt SCHREIB&WEISE von Diana Hillebrand, bei denen sich einige Mitglieder der Münchner Schreiberlinge kennengelernt haben. Nach dem Ende des Kurses bestand der Wunsch nach weiterem gegenseitigen Austausch und Motivation – und so sind wir einfach bei den wöchentlichen Montagstreffen geblieben!

Zu unseren Treffen